web 2.0

Theater im Klassenzimmer

Am 19. Februar 2015 hatte die Klasse 7 Besuch vom Deutschen Nationaltheater Weimar. Es war ein Schauspieler da, der uns das Stück „Deine Helden – Meine Träume“ vorführte. Er hat die ganze Klasse mit in das Stück einbezogen. Alle haben aufmerksam zugehört und auch manches Mal gelacht – und wir haben in diesem Stück auch sehr viel dazugelernt.

Das Stück handelte von einem Jungen namens Jonas, der sich verliebt und durch den älteren Bruder seiner großen Liebe immer mehr in die rechte Szene reinrutscht – am Ende des Stücks ist nichts mehr wie vorher… Der Schauspieler erzählte die Geschichte nach und war manchmal auch sehr, sehr laut, wenn er sich an bestimmte Szenen erinnerte.

Theater2

Er hat die Geschichte in der Sprache erzählt, wie wir heutzutage reden, wenn wir unter Freunden sind.

Theater3

Am Ende sollten wir sagen, was bei uns hängen geblieben ist und wie uns das Stück gefallen hat. Die gesamte Klasse fand das Stück so gut, dass wir nach Weimar fahren und uns dort die Fortsetzung anschauen wollen.

Das war ein sehr toller Unterricht!

Geschrieben von Gina