web 2.0

Sicherheit im Internet

Am Mittwoch, dem 26.02.2014, hatten wir Besuch von Herrn Breitenstein. Herr Breitenstein ist Dozent und Administrator an der Fachhochschule Schmalkalden.

Er erklärte uns etwas über die Sicherheit im Internet. Er erklärte uns außerdem, wie man sich vor Betrug und Kostenfallen schützen kann. Ein Programm namens „WOT“ zeigt an, ob eine bestimmte Internetseite, z. B. www.youtube.com, sicher ist. Außerdem zeigte uns Herr Breitenstein, dass wir im Internet lauter Spuren hinterlassen (z. B. über IP-Adresse des Computers). Es waren zwei sehr interessante Ethikstunden, die wir im Rahmen des Themas „Medien: Nutzung, Vorteile, Gefahren, Probleme“ erleben durften.

von Chantal, Maxi und Alae (Klasse 6)