web 2.0

Projekttag “Bilder im Kopf”

Am 21. Oktober 2014 haben die Klassen 8 und 9 ein Projekt über Diskriminierung, Rassismus, Migration und couragiertes Handeln durchgeführt. Das Projekt ging den ganzen Tagund wurde von Mitarbeitern der Initiative für Demokratie und Courage, Thüringen aus Erfurt durchgeführt. Um uns das Thema nahe zu bringen, haben wir ein Rollenspiel durchgeführt.

Es hat uns sehr gefallen. Die Stunden waren in verschiedene Themenblöcke eingeteilt – somit wurde es nicht langweilig und wir hatten viele Möglichkeiten zu diskutieren.

Wichtig war uns, dass wir gelernt haben, wie wir uns aktiv gegen Diskriminierung einsetzen können und freuen uns auf die nächste Veranstaltung.

Lisa und Clarissa