web 2.0

Herbstferienveranstaltungen 2016

In den Oktoberferien wurden unterschiedlichste Veranstaltungen angeboten und alle fanden einen regen Zuspruch.

Klulinarischer Tag

Der erste Ferientag begann mit einem selbst gekochten drei Gänge Menü. Vorspeise und Nachtisch waren saisonal. So gab es als Vorspeise eine leckere Kürbissuppe. Beim Hauptgericht konnten sich die Schüler nicht nur kulinarisch sondern auch kreativ bei der Gestaltung von unterschiedlichen Pizzen ausleben. Zum Nachtisch gab es geschmorte Äpfel aus der Region.

Geocaching

Der zweite Ferientag wurde aktiv begangen. Er führte uns in den Luisenpark bei Bad Liebenstein zum Geocaching. Trotz des schlechten Wetters hatten alle viel Spaß und zum Suchen der Cachs mussten sich die Schüler auch geschichtliches Wissen erarbeiten. Wir hatten so viel Spaß an diesem Tag, dass er auf jeden Fall in den nächsten Ferien wiederholt wird.

Naturkunde

Den Mittwoch sind wir in das Naturkundemuseum nach Gotha gefahren. Vor allem unsere Asylbewerberkinder haben viel über unsere Flora und Fauna erfahren. Es wurde viel gefragt und fotografiert.

Basteln

Am Donnerstag war kreatives Geschick gefragt. Es wurden unterschiedlichste Dinge gebastelt z. B. Platzdeckchen oder Filzeulen. Diese konnten natürlich mit nach Hause genommen werden.